Logo Apotheke Thondorf
* Ginkgo

News


So werden Antibiotika richtig eingenommen
Antibiotika sind Medikamente gegen zum Teil lebensbedrohliche bakterielle Infektionen. Langfristig könnten sie ihre Wirksamkeit verlieren, wenn die Bakterien „lernen“, sich den Antibiotika durch die Ausbildung von Resistenzen zu widersetzen. „Durch eine verantwortungsvolle Anwendung können Patienten dazu ... weiterlesen


Wurzelgemüse: Mehr als Beilage
Mit fallenden Temperaturen wächst der Appetit auf herzhaftes Wurzelgemüse. Das ist praktisch, denn das ist die Hauptsaison für bunte Möhren, herzhafte Pastinaken und würzige Wurzelpetersilie. Orangefarbene Möhren machen zwar den größten Marktanteil aus, doch sind in den vergangenen Jahren ... weiterlesen


Reizdarm-Syndrom: Hilfe bei lästigen Beschwerden
Es ist keine gefährliche, aber für die Betroffenen sehr belastende Erkrankung: Wer am Reizdarm-Syndrom (RDS) leidet, hat mit Bauchschmerzen und Krämpfen, oft verbunden mit Durchfall oder Verstopfung zu kämpfen. Etwa jede siebte Frau und jeder elfte Mann, meist im Alter zwischen 35 und 50 Jahren, leidet an diesen ... weiterlesen


Erkältungsmittel: Besser jedes Symptom einzeln behandeln
Schnupfen, Husten oder Halsschmerzen lassen sich meist gut selbst behandeln – mit rezeptfreien Mitteln aus Apotheken und Drogerien. Die Arzneimittelexperten der Stiftung Warentest raten allerdings von Kombipräparaten ab und empfehlen stattdessen, Erkältungssymptome einzeln anzugehen. Für die Januar-Ausgabe ihrer ... weiterlesen


Die Haselnuss: Im Kern liegt die Kraft
Haselnüsse sind an Vielseitigkeit kaum zu übertreffen. Die beliebte Nussart eignet sich hervorragend zum Knabbern für zwischendurch, ist Bestandteil von Nussmischungen und bereichert herzhafte wie süße Gerichte. Auch verarbeitet ist sie häufig zu finden, zum Beispiel in Gebäck oder als Nougat und Krokant. ... weiterlesen


Apfel- und Birnentyp: Ist Hüftfett besser als Bauchfett?
Übergewicht erhöht das Risiko für Herzinfarkt und Diabetes. Aber auch die Verteilung des Körperfetts spielt eine Rolle. Während sich viel Bauchfett negativ auswirkt, kann ein höherer Anteil an Hüftfett sogar einen positiven Effekt haben. Das zumindest lässt eine aktuelle Studie der Universität ... weiterlesen


Wintergebäck bedenkenlos naschen: Tipps bei Zöliakie und Allergie
Wenn im Winter Lebkuchen und Plätzchen locken, haben es Menschen mit Zöliakie besonders schwer. Denn Gebäck wird in der Regel mit Getreidemehl zubereitet, das das Klebereiweiß Gluten enthält. Der Verzehr von glutenhaltigen Lebensmitteln führt bei Betroffenen zu Entzündungen der Dünndarmschleimhaut, ... weiterlesen


Jeder vierte Patient mit Erkältung bekommt Antibiotika
Die Nase läuft, der Hals ist geschwollen, der Kopf ist schwer: Wer von einer Erkältung voll erwischt wird, liegt flach. Etwa jeder vierte Patient, der 2017 wegen einer Erkältung krankgeschrieben war, bekam vom Arzt ein Antibiotikum verschrieben (24,4 Prozent). Das zeigt der aktuelle Gesundheitsreport der Techniker ... weiterlesen






Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 8:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 8:00 - 12:00 Uhr

Telefon / Fax / E-Mail:
Tel.: (03 16) 40 60 33
Fax: (03 16) 40 60 33 - 4
E-Mail: info@apotheke.thondorf.at

Anschrift:
Apotheke Thondorf
Mag. pharm. Ingrid Stiboller
Liebenauer Hauptstrasse 308
8041 Graz-Liebenau