Eine Apothekerin aus dem Salzkammergut, Frau Dr. Klade, hat altes Heilwissen und vergessene Hausmittel aus unserer heimatlichen Natur wiederentdeckt.
Die erfahrene Mutter von 3 Kindern hat alle Rezepturen selbst entwickelt, die zum Teil in einer eigenen Manufaktur in höchster Qualität der Heilpflanzen, Öle, Wachse und Salze produziert werden.
Die Auberg-Produkte können vorbeugend und therapeutisch eingesetzt werden. Sie mobilisieren auf sanfte und natürliche Weise die Selbstheilungskräfte bei Kindern und Erwachsenen. So behandelt, wird das Immunsystem gestärkt, was die beste Voraussetzung für ein gesundes Leben ist.
Wir haben das große Glück, Frau Dr. Klade für einen Vortrag gewonnen zu haben, zu dem wir interessierte Kunden, Eltern und Großeltern, denen die Gesundheit ihrerer Kinder bzw. Enkelkinder am Herzen liegt, einladen.

WANN: Montag, 27. Jänner 2020 um 18:30 Uhr

WO:  Seminarraum der Apotheke Thondorf

Kosten: freiwillige Spende

Anmeldung: info@apotheke.thondorf.at ; Tel.: 0316/406033